Banner

Inmitten der Metropolregion Rheinland ist Krefeld eine Großstadt mit Charakter, viel Grün und hoher Lebensqualität – kulturell lebendig, wirtschaftlich dynamisch, mit einer engagierten Stadtgesellschaft. Unsere lange Tradition der Kreativität und Weltoffenheit wird auch in der Gegenwart spürbar.

Machen Sie Krefeld mit uns l(i)ebenswert! Die Stadtverwaltung Krefeld ist vor Ort eine der größten Arbeitgeberinnen. Im Zusammenwirken mit der Bürgerschaft organisieren und gestalten rund 3500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Alltag und das tägliche Miteinander in unserer Stadt.

Bewirb Dich jetzt!

„Ausbildung zum/zur Straßenwärter/-in (W/M/D)“

Beginn 01. August 2022 I Vollzeit
Ausbildungsvergütung (brutto): 1.043,26 Euro (erstes Jahr), 1.093,20 Euro (zweites Jahr),
1.139,02 Euro (drittes Jahr)
Voraussetzung: Hauptschulabschluss
Dauer: 3 Jahre

Wir machen Dich fit für

  • Kontrolle und Instandsetzung von Verkehrsflächen
  • Überprüfung von Fahrbahnen, Geh- und Radwegen usw.
  • Prüfung von Brücken, Tunneln, Unter- und Überführungen auf Funktion und Sicherheit
  • Anbringung von Fahrbahnmarkierungen sowie Aufstellen von Verkehrszeichen und -einrichtungen

    Das zeichnet Dich aus

    • Verständnis für Technik und handwerkliches Geschick
    • Allwetterfestigkeit und körperliche Belastbarkeit
    • Teamfähigkeit
    • Gutes Reaktions- und Konzentrationsvermögen


      Praktische Ausbildung

      • Kommunalbetrieb Krefeld
      • überbetriebliche Lehrgänge, Krefeld und Kempen

      Theoretische Ausbildung

      • Berufsbildende Schulen des Kreises Viersen, Kempen

      Wir bieten Ihnen :


      Image

      Gesundheitsmanagement/
      Sport

      Image

      30 Tage Urlaub

      Image

      Moderne
      Arbeitsplatzausstattung

      Image

      Homeoffice
      (Stellenabhängig)/
      flexible Arbeitszeiten

      Image

      Betriebliche
      Altersvorsorge

      Image

      Personalentwicklung/
      Coaching / Mentoring

      Image

      Onboarding

      Image

      Sicherer
      Arbeitsplatz

      Image

      Feedback/
      Ideenmanagement


      Ihr Ansprechpartner im Fachbereich Verwaltungssteuerung und -service ist Herr Visser(St. Töniser Str. 60, Zimmer 1.14, Tel. 86-1306, jan.visser@krefeld.de)


      Die Stadt Krefeld fördert aktiv die Gleichstellung der Geschlechter und setzt sich für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir erwarten von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass Sie an der Erreichung dieser Ziele aktiv mitwirken und begrüßen die Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität

      Die Stadtverwaltung Krefeld hat sich verpflichtet, einen ausgewogenen Anteil von Frauen und Männern gegenwärtig und in Zukunft sicherzustellen. Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen, sich zu bewerben. Die Auswahl-entscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Regelungen im Sozialgesetzbuch IX, im Landesgleichstellungsgesetz NRW sowie unseres aktuellen Gleichstellungsplans.

      Charta der Vielfalt

      E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung