Banner

Inmitten der Metropolregion Rheinland ist Krefeld eine Großstadt mit Charakter, viel Grün und hoher Lebensqualität – kulturell lebendig, wirtschaftlich dynamisch, mit einer engagierten Stadtgesellschaft. Unsere lange Tradition der Kreativität und Weltoffenheit wird auch in der Gegenwart spürbar.

Mach Krefeld mit uns l(i)ebenswert! Die Stadtverwaltung Krefeld ist vor Ort eine der größten Arbeitgeberinnen. Im Zusammenwirken mit der Bürgerschaft organisieren und gestalten rund 4000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Alltag und das tägliche Miteinander in unserer Stadt.

Bewirb Dich jetzt!

Ausbildung zum/zur „Verwaltungswirt:in“ (W/M/D)

Beginn: 01. August 2023 I Dauer: 2 Jahre
Ausbildungsvergütung: 1.349,78 Euro Brutto (gesamte Ausbildung)
Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife)

Du interessierst Dich für eine 2-jährige Ausbildung zur Verwaltungswirtin oder zum Verwaltungswirt, möchtest aber erst einmal mehr erfahren, bevor Du Dich endgültig entscheidest? Eine gute Idee! Wir informieren Dich hier, natürlich auch gerne telefonisch, über die Aufgaben und die Inhalte der Ausbildung in unserem "Unternehmen Stadt" Krefeld.

Ein riesiger Vorteil dieser Ausbildung ist die enorme Vielseitigkeit und die vielen unterschiedlichen Themen, die Dich in der Ausbildung (aber auch danach) erwarten. Du bekommst Einblicke in Bereiche wie beispielsweise Ausbildungsmarketing, Finanzen, Umwelt, Personal, Kultur, Integration, Soziales etc. und erhältst spannende Perspektiven in und auf unsere Stadt.

Du berätst Bürgerinnen und Bürger, informierst Bewerberinnen und Bewerber, kennst Dich in rechtlichen Dingen aus, schließt Freundschaften und begeisterst Dich für Krefeld. Wir wünschen uns, dass Du Teil einer modernen, freundlichen und hilfsbereiten Stadtverwaltung wirst, Dich engagierst und positiv kommunizierst, Dich kreativ einbringst und offen für Neues bist.

Neben ganz klassischen Aufgaben (Beratung und Unterstützung unserer Bürgerinnen und Bürger, Verfügungen erstellen, Rechtsvorschriften kennen und anwenden etc.) bringst Du Dich täglich in die Entwicklung und Gestaltung der Stadt Krefeld ein - durch eine positive und unterstützende Haltung, durch freundliche und kommunikative Fähigkeiten und dem Bewusstsein, ein Vorbild zu sein, das unsere Stadt täglich repräsentiert.

So geht es nach Deiner Ausbildung weiter:

Nach Deiner Ausbildung zur Verwaltungswirtin bzw. zum Verwaltungswirt arbeitest Du in einem der 32 Bereiche und Institute des "Unternehmens Stadt" Krefeld. Dort arbeitest Du selbstständig und hast Deinen eigenen Zuständigkeitsbereich. Da Deine Entwicklung nach der Ausbildung nicht beendet sein soll und wir Dich auch darüber hinaus auf deinem Weg begleiten und unterstützen möchten, stehen Dir die Kolleginnen der Personalentwicklung als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Insbesondere im Rahmen des PEK m.D. werden Deine Kompetenzen nach der Ausbildung weiter ausgebaut. Schau' doch mal auf unseren Seiten der Personalentwicklung vorbei.

Der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnik ist selbstverständlich. Du solltest deshalb Spaß an der Arbeit am PC haben und Neuem gegenüber stets aufgeschlossen sein.

Klingt interessant? Dann bewirb Dich! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Wir machen Dich fit für

  • eine erfolgreiche 2-jährige Ausbildungszeit
  • die Bearbeitung verschiedenster Anträge (Integration, Soziales, Personal, Kultur, Sport etc.)
  • die Vorbereitung von grundlegenden Entscheidungen
  • Eine professionelle Beratung unserer Bürgerinnen und Bürger
  • Datenverarbeitung in verschiedenen Bereichen
  • Dokumentation und Recherche
  • und und und...

Das zeichnet Dich aus

  • Interesse und Spaß an der positiven Entwicklung des "Unternehmens Stadt" Krefeld (Stadtverwaltung)
  • Selbstständiges und konzentriertes Arbeiten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kontaktfreudigkeit und positive Kommunikation
  • Freundliche und engagierte Grundhaltung

Praktische Ausbildung

  • verschiedene Fachbereiche der Stadtverwaltung Krefeld

Theoretische Ausbildung

Wir bieten Dir :


Image

Gesundheitsmanagement/
Sport

Image

30 Tage Urlaub

Image

Moderne
Arbeitsplatzausstattung

Image

Homeoffice
(Stellenabhängig)/
flexible Arbeitszeiten

Image

Betriebliche
Altersvorsorge

Image

Personalentwicklung/
Coaching / Mentoring

Image

Onboarding

Image

Sicherer
Arbeitsplatz

Image

Feedback/
Ideenmanagement


 Deine Ansprechpartnerin im Fachbereich Verwaltungssteuerung und -service ist Herr Frömbling (St. Töniser Str. 60, Zimmer 1.14, Tel. 86-1312, E-Mail: jacob.froembling@krefeld.de)


Die Stadt Krefeld fördert aktiv die Gleichstellung der Geschlechter und setzt sich für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir erwarten von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass Sie an der Erreichung dieser Ziele aktiv mitwirken und begrüßen die Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.

Die Stadtverwaltung Krefeld hat sich verpflichtet, einen ausgewogenen Anteil von Frauen und Männern gegenwärtig und in Zukunft sicherzustellen. Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen, sich zu bewerben. Die Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Regelungen im Sozialgesetzbuch IX, im Landesgleichstellungsgesetz NRW sowie unseres aktuellen Gleichstellungsplans.

Charta der Vielfalt

Online-Bewerbung